Donnerstag, 10. Oktober 2013

Armband Valorie

Diese schöne Anleitung habe ich auf dem Blog Bead Mavens von Mikki Ferugiaro entdeckt. Schon beim ersten Blick auf den Post war mir klar, dass ich den Bow Tie nicht fädeln würde, sondern nur die Zwischenelemente. Witzigerweise war das dirket ein Variationsvorschlag der Anleitung. Ich habe lediglich das Armband in eins gefädelt und mir das Zusammennähen der Einzelteile gespart. Den Druckknopf-Verschluß habe ich noch ein bischen gepimt, damit man den Druckknopf nicht ganz so stark sehen kann. Mir gefällt das Armband, weil es schnell zu fädeln ist und es trotzdem das gewisse "Etwas" hat.

Kommentare:

  1. Liebe Veronika,

    das ist ein sehr stimmiges und farblich super harmonisches Armband geworden.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ein tolles Armband. Wunderschöne Farben hast Du gewählt und das Verschlussversteck ist auch klasse geworden.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. das Armband ist super und farblich sehr schön abgestimmt.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Da ist dir eine tolle Abwandlung gelungen, elegant und vielseitig!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen