Sonntag, 8. September 2013

Kyra

Nach einer Anleitung von Ellad2. Die Struktur hatte mich sofort angesprochen und natürlich die Tatsache, dass man nicht auf den ersten Blick erkennen kann, wie der Fädelweg verläuft. Sie verspricht:"Once you make your first one, you will continue with the second one… third… " und so war es. Als erstes möchte ich meinen persönlichen Favoriten, meine abgewandelte Version zeigen.

Diese Version unterscheidet sich zum Orginal dadruch, dass sie schmaler ist , weil ich ein Element wegelassen habe, der Fädelweg ansich ist identisch.

Dazu einen selbst ausgedachten Anhänger.

Schließlich das Orginal, ich würde sagen nichts für Festfädeler, dann wird es bretthart und nicht unbedingt rund.

Kommentare:

  1. Wunderschön!!!! Ich mag so kompakte Armbänder!
    Dein Anhänger gefällt mir auch sehr gut!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Deine Armbänder sind sehr schön geworden, aber der Anhänger ist ein echter Knaller! Super ausgetüftelt!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen