Sonntag, 9. Oktober 2016

Ahänger Jiang

Die Anleitung ist von Puca. Die Tasselaufhägung habe ich mir selber ausgedacht. Der kleine Anhänger ist nach dem gleichen Prinzip entstanden, nur dass ich vom Foto gefädelt habe und nicht richtig zählen konnte.

Kommentare:

  1. Sehr schön, deine Anhänger. Der Tassel ist auch super gelungen.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Veronika,
    Dein Jian gefällt mir super. Auch die Tassel hast Du schön gestaltet. Am Schönsten finde ich aber gerade "Dein Mißgeschick". Auf dem kleineren Kreis finde ich die Mini-Version auf jeden Fall tragbarer und sehr interessant.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen